Loading...
Kleinkinder2018-03-22T14:06:43+00:00

Kleinkinder 0-5 Jahre

Sonntags:

Glühwürmchen

10:00 – 11:30 Uhr

Unsere jüngsten Gottesdienstbesucher …

sind die 0-3 Jährigen. Sie treffen sich mit einer ihnen vertrauten Person im „Backsteinraum“ im 1. OG. Dort haben sie Zeit, um sich einzugewöhnen und die Spielmöglichkeiten zu entdecken. Nach ausreichender Eingewöhnung und in Absprache mit den Mitarbeitern können die Kleinen auch gerne alleine bleiben. Zwischen 10.30 Uhr und 11 Uhr Dann erleben sie einen altersgerechten, kurzen Thementeil. Schon mit den Allerkleinsten beginnen wir einfache Lieder zu singen, die von Gottes Liebe zu den Kindern, seiner Fürsorge und seinem Schutz für sie handeln.

Als Grundlage dient das Programm „Von Anfang an …“ Dieses Konzept will Kindern ein anwendbares, lebensnahes Verständnis für Gottes Wege, ein gesundes Selbstbild und Interesse am Entdecken und Begreifen ihrer Umwelt vermitteln.

Für die ganz Kleinen (unter 2 Jahren) und ihre Eltern steht Sonntags unabhängig vom Glühwürmchen-Angebot immer der Still(e)-Raum im 1. OG zur Verfügung. Hier finden Eltern Möglichkeiten, ihre Säuglinge zu versorgen. Dieser Raum verfügt über Sicht- und akustischen Kontakt zum Gottesdienstraum. Für die Kleinen stehen Spielsachen zur Verfügung.

Info:

Matthias Puckett

069 390000-0, E-Mail

Besuche uns dieses Wochenende

Sonntags:

Schmetterlinge

09:50 – 11:30 Uhr

Ein Schmetterling kommt selten allein!

Gemeinsam mit einer ihnen vertrauten Person werden die 4 – 5  Jährigen am Sonntagmorgen ab 10 Minuten vor Gottesdienstbeginn in ihrem Gruppenraum über dem Bistro im 1. OG („Schmetterlings-Raum“) erwartet. Hier werden sie herzlich begrüßt und in Empfang genommen. Eltern können den BetreuerInnen Infos zu ihrem Kind weitergeben und in den Gottesdienstraum zurückkehren, sobald ihr Kind es zulässt. Die Themen sind liebevoll und ansprechend altersgerecht aufgearbeitet. Kleine Rituale fördern schnell ein vertrautes Gefühl. Einfache Lieder erzählen von Gottes Liebe zu den Kindern, von seiner Fürsorge und von seinem Schutz. Als Grundlage dient das Programm „Von Anfang an …“. Dieses Konzept will Kindern ein anwendbares, lebensnahes Verständnis für Gottes Wege, ein gesundes Selbstbild und Interesse am Entdecken und Begreifen ihrer Umwelt vermitteln.

Info:

Matthias Puckett

069 390000-0, E-Mail

Mittwochs:

MUKI – Kreis für Eltern und Kinder

09:30 – 11:00 Uhr

Mütter und/oder Väter, Tanten oder Großeltern, mit Kindern von Geburt bis ins Kindergartenalter: Herzlich willkommen zu diesem kostenfreien Angebot! Wir starten zusammen mit Begrüßung und fröhlichen Liedern. Die Inhalte des Programms „Von Anfang an“ erzählen von Gott, unserem Schöpfer, der uns liebt und von der Bibel, von Gottes Wort. Hören, singen, spielen, anfassen, schmecken und riechen – hier werden alle fünf Sinne angesprochen. Viel Spass, Gespräch bei Kaffee und Kuchen gibt´s inklusive. Fröhlichkeit und Bewegung sind Programm.

Info:

Matthias Puckett

069 390000-0, E-Mail